top of page
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
IMG_1302.jpeg

Aktuelles

Bildschirmfoto 2024-06-24 um 17.08.31.png

Sommerfest 2024

Freitag - Sonntag 2.-4. August

Gemeinsam mit dem Rabbit Hole Theater feiern wir auch dieses Jahr wieder den Sommer! Alle Infos gesamt hier.

Die GNMR beteiligt sich mit großer Freude mit einem Beitrag von Philip Popien:

flora[0]

Freitag, 2.8. 16-22h
Samstag, 3.8. 16-22h
Performance am 3.8. um 18.45h

Philip Popien ist Komponist und Medienkünstler aus Essen. In flora[0] beschäftigt er sich mit der vielseitigen Pflanzenwelt des Ruhrgebietes. Pflanzen und Blumen sind ein wesentlicher Bestandteil urbaner Biotope und gleichzeitig Sinnbilder für die wechselseitigen Verhältnisse zwischen Mensch und Natur. Mit flora[0] untersucht Philip diese Verhältnisse zum einen phänomenologisch anhand ihrer konkreten Ausprägungen im Stadtbild und zum anderen methodisch anhand von Modellen zur Simulation ökologischer Systeme. Das Ergebnis ist eine Rauminstallation, die in einer audiovisuellen Live-Performance ihren Höhepunkt findet.

GNMR Jubiläumskonzert

27. September
Zentralbibliothek 
(Hollestr. 3, 45127 Essen)

Am 30. Mai 1989 wurde in Essen die Gesellschaft für Neue Musik Ruhr (GNMR) als ein Verein gegründet, der sich der Förderung zeitgenössischer Kunstmusik widmet. Wir nehmen das 35-jährige Jubiläum zum Anlass, eine Zwischenbilanz zu ziehen, allen Unterstützer:innen und Wegbegleiter:innen zu danken und insbesondere gemeinsam die neue Musik aus dem Ruhrgebiet zu feiern. Auf dem Programm stehen sowohl Werke von Gründungsmitgliedern der GNMR als auch zwei Uraufführungen von Komponist:innen der jüngeren Generation, die die Arbeit des Vereins in den letzten Jahren geprägt haben. Zu Gast ist Ensemble E-MEX.
andreas.jpg
Portrait_Jiyun Park_photo by Adriana Vančová.jpg

GNMR Residenz

Congratulations!

Wir freuen uns sehr, die diesjährigen Künstler:innen der GNMR Residenz anzukündigen: 

Jiyun Park bewarb sich erfolgreich auf die Residenz für audiovisuelle Kunst, Andreas Paparrousos auf die Residenz für Instrumentalkomposition. Beide composer werden im Laufe des Jahres in der Neue Musik Zentrale
zu Gast sein und neue Werke erarbeiten. Welcome!

 

Die Residenz ist Teil des Projektes "Neue Musik Zentrale 2024". "Neue Musik Zentrale 2024" ist ein Projekt im Rahmen des Programms kreativ.quartiere ruhr, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und umgesetzt von ecce – european centre for creative economy Gmbh.

(c) Ubeyde Cimen (c) Petrohradská Kollektiv/Adriana Vančová

GNMR Mini-Residenzen

Die GNMR bietet lokalen Künstler:innen mehrmals im Jahr jeweils vier Tage lang umsonst die Neue Musik Zentrale in Essen an - zum Arbeiten, Tüfteln, Proben oder Komponieren. Was eben so ein- und anfällt. Wir freuen uns über Interessent:innen, welche die Gelegenheit einer Mini-Residenz nutzen wollen. Ein wenig PR auf unseren Kanälen kann Ihr/Euer Unterfangen auf Anfrage natürlich begleiten. Ihr könnt am Ende etwas zeigen, müsst aber nicht.

Nächste Gäste: 
12.-15. Juni - Philipp Neumann
8-12. Juli - Aline Braun
30.9.-4.10. - Simon Camatta

Die nächste Bewerbungsrunde läuft ab Anfang September 2024. 

GNMR papierkram

Unser Online-Weiterbildungsformat!
 

Lust auf Antragslyrik und Abrechnungsberge? Nein?
Fördergeld bekommen, aber keine Ahnung, wie und wo man Werbung macht?
Als Neuling in der freien Szene oder als frische*r Absolvent*in einer Uni ist der Anfang schwer. In der Veranstaltungsreihe „GNMR papierkram“ erklären euch Expert*innen Schritt für Schritt Themen wie Antragstellung, Förderung, Abrechnung oder administrative Fragen. Die Veranstaltung richtet sich an die Freie Szene mit Schwerpunkt zeitgenössischer Musik. Vorkenntnisse unnötig.

 

Referent*innen: Hanna Fink und Roberto Beseler Maxwell

GNMR-Mitglieder: kostenlos | Externe: 10,00
 

Anmelden könnt ihr euch unter info@gnm.ruhr

10. September
18.30 Uhr (online) Antragswerkstatt
- Förderanträge, KFPs, Abrechnung - 


08. Oktober
18.30 Uhr (online) Presse & Öffentlichkeitsarbeit
- Pressestellen, Texte, Verteiler, Fristen -

bottom of page